Sehnsucht der Augen

In der Fotografie liegt die Kraft

31. Oktober 2017
In der Fotografie liegt die Kraft

In der Fotografie liegt die Kraft.

Jeder braucht es, jeder sucht es. Eine Quelle, aus der er eine Kraft schöpft. Sei es in der Ruhe oder in der Aktion. Beim Angeln, Briefmarken sammeln oder Surfen. Eine solche Quelle zu finden, auf die man sich zurückziehen zu können um kraft zu sammeln für das restliche Leben, ist sehr wertvoll. Meine liegt in der Fotografie.

Dabei ist es faszinierend etwas über die Vergangenheit der Fotografie zu lernen. Hier zum Beispiel eine Klappkamera Adox mit Objektiv Adoxar 1:6,3 f = 75 mm Vario Fotoapparat von 1954.

Euer Danny

In der Fotografie liegt die Kraft., Klappkamera Adox mit Objektiv Adoxar 1:6,3 f = 75 mm Vario Fotoapparat Kamera., Danny Koerber, Sehnsucht der Augen, Technik, Fotografie, Fotoapparat, Schwarz Weiß

Klappkamera Adox mit Objektiv Adoxar 1:6,3 f = 75 mm Vario Fotoapparat Kamera.

Ein kleiner Besuch in der Heide
Ein kleiner Besuch in der Heide, ja es kommt manchmal anders als man denkt. Zufall, der Hunger auf eine große Wassermelone, das alles kann  dazuführen das man hübsche Orte finden kann. So z.B. die Lüneburger Heide. Immer einen Besuch wert, selbst wenn es durch Zufall geschieht.
Im Reich der Farbe
Wir leben im Reich der Farben. Nichts anderes in der Natur scheint in der Lage zu sein, unsere Aufmerksamkeit so zu erreichen, wie die Farbe.
Grenzen zwischen Dunkelheit und Licht sind die Selben
Grenzen zwischen Dunkelheit und Licht sind die Selben, das sollte man sich immer wieder sagen. Viele die in die Dunkelheit gehen finden den Weg nicht zurück, doch dreht man sich um, erkennt man doch, das der Weg gar nicht so schwer ist. Man muss es nur wollen.
    error: Na na :)?