Sehnsucht der Augen

Posts by: DannyKoerber

Der Besuch in der Welt
Der Besuch in der Welt, Vom Winde getragen. Pflanzen fotografiert von Danny Koerber für Sehnsucht der Augen.

…Besucht doch einfach mal das Botanische Haus dort. Pflanzen aus den verschiedenen Teilen  der Welt, erwarten euch in ihren Hemisphären. Genießt einen kleinen Urwald und wandert durch die Tundra bis in die Wüste. Viel Spaß dabei…

Read on
Das Versteck am See
Das Versteck am See. Ein See fotografiert im Ohlsdorfer Parkfriedhof von Danny Koerber für Sehnsucht der Augen.

Das Versteck am See, wer will das nicht haben?
Was man alles machen kann…hat man so etwas. Alleine, mit Freund oder Freundin, einsam an einem solchen Platz die Sonne genießen….Lauschen der Geräusche des Wassers, der Vögel.

Read on
Allein im dunklen Wald
Allein im dunklen Wald, LIghtpainting von Danny Koerber fotografiert in Hamburg Altenwerder.

Allein im dunklen Wald…Es ist dunkel, der Weg nur erhellt durch den Schein der Taschenlampe. Überall um einen herum hört man Geräusche…Geschnatter, das knacksen von Holz, das Rauschen des Windes. Ein kleiner Frosch quert deinen Weg, wirft einen riesigen Schatten…

Read on
Frohe Ostern 2018
Ein Osterhase 2018, Frohe Ostern 2018

OSTERN ist die Zeit des aneinander Denkens und des kleinen Schenkens, zwar kein Porsche, dafür eine eine kleine Nachricht mit HERZ!

Read on
Einmal Gesicht zeigen
Einmal Gesicht zeigen, Der wartende Blick. Portrait fotografiert von Danny Koerber in Schwarz Weiß für Sehnsucht der Augen.

„Ich bin nicht fotogen“, ist das klassische Selbstbildnis der nicht professionell arbeitenden Models. Leute die  sich einmal vor die Kamera stellen, hadern gerne mit sich selbst, dass sie das was der Fotograf oder auch sie selbst erwarten, nicht erfüllen können. Umso mehr brauch es Vertrauen und Einfühlungsvermögen, um ein Bild zu erstellen, das ein Lächeln auf die Lippen der abgebildeten Person zaubert.

Read on
Der Weg durch die Woche
Der Weg durch die Woche

Der Weg durch die Woche, mag manchmal sich dahin schlängeln. Aber versucht immer das Ziel am Ende des Weges sehen oder genießt einfach den Weg dahin.

Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich euch!

Read on
Der schönste Tag im Leben
Der schönste Tag im Leben, Die Nähe zueinander, Hochzeit fotografiert von Danny Koerber für Sehnsucht der Augen.

Aber zum Thema. Gibt es einen schöneren Tag im Leben, als mit einem geliebten Menschen die Gemeinsamkeit zu besiegeln? Die kommende Zeit Hand in Hand zu gehen, ob in guten wie auch in schlechten Zeiten?
„Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.“

Read on
Die kalte und nebelige Zeit nutzen
Die kalte und nebelig Zeit nutzen, Im Dunkeln lesen, eine Kerze vor einem Buch, fotografiert von Danny Körber für Sehnsucht derAugen.

Die kalte und nebelige Zeit nutzen…Dies sollte ihr mal einmal tun. Legt das Handy weg, schaltet den Fernseher aus. Nehmt euch ein gutes Buch und macht es euch gemütlich. Ruhe und Besinnlichkeit, nicht nur ein Motto das zu Weihnachten gelten sollte. Versucht es einmal.

Read on
Ein kleiner Nachtspaziergang
Ein kleiner Nachtspaziergang, fotografiert von Danny Koerber für Sehnsucht der Augen.

Ein kleiner Nachtspaziergang…So etwas kann jeder einmal gebrauchen. Wenn die Hummeln im Hintern summen und man denkt, man muss einfach mal raus in die frische Kühle. Selbst wenn das Wetter nicht so dolle ist, könnt ihr einige Dingen entdecken, mit einem ganz besonderen Charme. Versucht es einmal und wander durch im Hamburg im Dunkeln.

Read on
1 2 3 4
error: Na na :)?