Sehnsucht der Augen

Die kalte und nebelige Zeit nutzen

23. Januar 2018

Die kalte und nebelige Zeit nutzen

Die kalte und nebelige Zeit nutzen…Dies sollte ihr mal einmal tun. Legt das Handy weg, schaltet den Fernseher aus. Nehmt euch ein gutes Buch und macht es euch gemütlich.

Ruhe und Besinnlichkeit, nicht nur ein Motto das zu Weihnachten gelten sollte. Versucht es einmal.

Euer Danny

Gallerie: Der andere Blick
Gallerie: Der andere Blick
Das Schmetterlingshaus der Fürstin
Das Schmetterlingshaus der Fürstin Bismark, in Friedrichsruh bei Hamburg. Das kleines Tropenhaus mit Schmetterlingen, Koi-Teich und einen schönen Garten. Das findet man, nach einer 20 Minütigen Bahnfahrt von Hamburg aus.
Der Tag der Besinnung und Stille
Der Tag der Besinnung und Stille. Einfach mal Nachdenken und andere schlafen lassen.
Ein kalter Tag geht zu Ende
Ein kalter Tag geht zu Ende. Nachdem das letzte Wochenende so warm war, war das Jetzige sehr kühl, oder was meint ihr? Mütze und Handschuhe zu einer bestimmten Zeit, waren schon eine kleine Pflicht für den späten Fotografen.
error: Na na :)?