Sehnsucht der Augen

Der Wind in der Nase und das Wasser hinter einem

10. Februar 2019

Nach langer Zeit mal wieder etwas von mir. Eine gelungene Langzeitbelichtung am Strand auf Sylt. Ein stürmisches Wetter und der Kollege hat sehr brav 30 Sekunden still gehalten. Sehr gut.

Euer Danny

Egal ob man Kopfüber ist
Egal ob man Kopfüber ist, man sollte und kann trotzdem alles im Blick haben. Unser Freund der Kanarienvogel macht es uns vor, ohne Probleme.
Einmal in den Untergrund bitte
Einmal in den Untergrund bitte, so oder so könnte man es nennen, in der UBahn. Schaut euch mal bei der rasanten Fahrt um,
Ein ruhiger Tag
Ein ruhiger Tag, den muss jeder mal haben. Zum Beispiel bei einem Schachspiel im botanischen Garten in Hamburg.
error: Na na :)?