Sehnsucht der Augen

Edinburgh Castle im Zentrum der Stadt

1. August 2018

Edinburgh Castle im Zentrum der Stadt

Edinburgh Castle im Zentrum der Stadt, besser kann man es wohl nicht beschreiben. Die Burg steht  umgeben des Trubels der Stadt und so immer noch seit dem 14. Jahrhundert mitten im Leben. Sie mag nicht die größte oder die älteste sein, aber doch voller Geschichte. Unter anderem kann man dort im „Palace“ die schottischen Kronjuwelen anschauen. Durch den täglichen 1 Uhr Kanonenschuss, schein die Burg auch noch heute jeden Tag sich in das Gewissen der Einwohner einzunisten.

Hier ein paar Eindrücke von der einem Besuch und der zweite Teil meiner Schottland Reihe.

Euer Danny

Schlossgartenlust in Schwerin
Die Schlossgartenlust in Schwerin, ein Event das regelmäßig im Schlossgarten des Schweriner Schlosses und auf der Schlossinsel stattfindet...
Dunkeld ein Ort in den Highlands
Dunkeld ein Ort in den Highlands, der erste Teil meiner Schottlandreihe. Dunkeld ist eine kleine Stadt am Fluss Yay, eigentlich recht uninteressant, wäre da nicht die Kathedrale die ihre Ursprünge 600 nach Christus hat...neu erbaut im 13 Jahrhundert. Ein typisches Stück britischer und schottischer Kirchengeschichte.
Wenn die Erde den Blutmond ruft
Wenn die Erde den Blutmond ruft und dabei seinen Schatten auf den Mond wirft. Eine Mondfinsternis ist, obwohl man erst nicht denkt, viel seltener als eine Sonnenfinsternis. Der Unterschied ist, das eine Mondfinsternis auf der zugewandten Seite überall zu sehen ist, eine Sonnenfinsternis dagegen nur partiell auf einem kleinen Bereich der Erde, daher kommt das Gefühl das man Mondfinsternisse öfter sieht. Mondfinsternisse fällt immer auf den Vollmond, wenn dieser dann in den Kernschatten eindringt. Soviel zur Theorie und nun, hier meine kleinen Versuche es einzufangen.
    error: Na na :)?